Neigungskurse Start.Schulleben.
24.09.19
Von: A. Weitkamp

Soul Teens stellen sich vor


Die Soul Teens bei der Arbeit

In kürzester Zeit viele Zuhörer gewonnen

Erwartungsvoll schauten die Schüler/innen am 24.9. in der Zwischenpause vom Flur auf den Schulhof. Was wurde dort aufgebaut? In der zweiten großen Pause durften dann alle gucken und sich an der Musik erfreuen. Sechs Studierende waren auf unseren Schulhof gekommen und warben für das Projekt Soul-teens. Veranstaltet wird es von der Creativen Kirche, der Trinitatis- und Martin-Luther-Gemeinde. Das Projekt soll Jugendliche ab 14 Jahren in ihren Fähigkeiten unterstützen. Das kann Tanz, Rappen, Theaterspiel,Poetryslam oder im Chor singen sein. Alles ist möglich und soll die Schüler/innen auf ihrem Lebensweg stärken. Das erste Treffen ist im Roxys, das liegt hinter der Kneipe Knuts auf der Wiesenstraße. Beginn ist am 7.10.19 um 18.00 Uhr. Nils, einer der Projektteamer verriet aber auch, dass jemand, der jünger als 14 Jahre alt ist, auch ruhig nachfragen soll, ob er mitmachen darf. Bei Nachfragen könnt ihr @soulteenswitten auf Instagram anklicken oder Giulia Arnold eine E-Mail unter g.arnold@kirche-hawi.de schreiben. Macht mit! Es tut gut und macht bestimmt viel Spaß.


© Copyright 2019   OSR. www.otto-schott-realschule.de